Jawohl! Platz 16 in Wengen

Geduldig bleiben, weiterkämpfen, hart arbeiten – das wurde mir in den letzten Wochen des Öfteren gesagt. Irgendwann passen die Ergebnisse und ich bringe die Leistung ins Ziel. Genau das ist in Wengen am letzten Wochenende eingetroffen. Ich beendete den Abfahrtsklassiker in Wengen auf Platz 16 – ein Felsbrocken fiel mir dabei vom Herzen 😉 Es…

Continue reading →

Es geht aufwärts

Zwei Monate sind nach meinem Sturz auf der Reiteralm und dem damit verbundenen Kreuzbandriss im linken Knie vergangen. In dieser Zeit ist schon sehr viel weiter...