Nun kommen die Klassiker

Der Jänner steht immer ganz im Zeichen der großen Klassiker: Wengen und Kitzbühel werfen bereits ihre Schatten voraus, die Rennen auf dem Lauberhorn und der Streif sind zweifelsohne die großen Highlights in diesem Monat. Das alte Jahr hat für mich mit den beiden 33. Plätzen in Bormio (Abfahrt und Kombi) nicht so geendet, wie ich…

Continue reading →

Es geht aufwärts

Zwei Monate sind nach meinem Sturz auf der Reiteralm und dem damit verbundenen Kreuzbandriss im linken Knie vergangen. In dieser Zeit ist schon sehr viel weiter...